Das Mäxchen

KünstlerinIch bin 1982 in Graz geboren und lebe mit meinem Mann und unserem Sohn Maximilian ca. 20 km außerhalb meiner Geburtsstadt. Schon immer sehr kreativ, bin ich lange vor meiner Schwangerschaft der Liebe zum Glasperlendrehen verfallen und habe angefangen Glasperlen selbst herzustellen. Ein paar Jahre später kam die Liebe zum Nähen dazu und mit ihr die absolute Stoffsucht. So verbrachte ich meine freien Stunden mal am Brenner, mal an der Nähmaschine. Mit Beginn meiner Schwangerschaft war ich dann aber dazu gezwungen, aufgrund der eher ungesunden Dämpfe, die dieses schöne Hobby mit sich bringen, erstmal auf Eis zu legen. Und seitdem bin ich nähtechnisch nicht zu bremsen. Es ist eine so kreative Arbeit und zusammen mit meiner Stickmaschine sowie meines Schneideplotters lassen sich ganz wundervolle Dinge herstellen.

Der Wunsch, ein eigenes Label zu haben, schwebte in meinem Kopf seit ich zu nähen begonnen habe. Jedoch erst mit der Geburt unseres Sohnes Maximilian bekam das Ganze ein Gesicht und die Idee zu „Das Mäxchen“ war geboren (im Wahrsten Sinne des Wortes!).

Maximilian

Seitdem entstehen in meinem Näh- und Kreativzimmer immer wieder neue, hübsche, praktische Dinge für Mama & Baby. Im Shop und unter Auftragsarbeiten, kannst du einen Eindruck meiner Arbeiten gewinnen. Zeitlich durch unseren Nachwuchs etwas eingeschränkt, versuche ich trotzdem so viel Zeit wie möglich an der Nähmaschine zu verbringen, um (regelmäßig) neue Accessoires zu gestalten und den Anfragen von Kunden für personalisierte, individuellen Nähaufträgen gerecht zu werden.

Ich arbeite ausschließlich mit Designerstoffen aus 100% Baumwolle bzw. (Bio)Jersey (95% Bio-BW, 5% Elasthan) und verwende häufig und gerne aktuelle Stoffkollektionen!

Wenn du jetzt neugierig geworden bist und Intersse an Produkten von „Das Mäxchen“ hast, dann komm und besuche das Ladengeschäft Tommy&Lilly-Stoffgeschichten in Graz, Leonhardstraße 36, 8010 Graz. Oder stöbere hier im Online-Shop!